St. Leon-Rot (dpa) – Nach dem gewaltsamen Tod einer Schülerin an einer Schule in St. Leon-Rot nahe Heidelberg ist ein 18-jähriger Schüler gefasst worden. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit. Er soll zuvor eine ebenfalls 18-Jährige an dem Gymnasium getötet haben.