Kopenhagen (dpa) – Das dänische Königshaus hat einen detaillierten Zeitplan für den mit Spannung erwarteten Thronwechsel am Sonntag veröffentlicht.

Am frühen Sonntagnachmittag werden sich die abdankende Königin Margrethe II. und ihr Sohn Kronprinz Frederik in Kopenhagen auf den Weg von Schloss Amalienborg nach Schloss Christiansborg machen – die Monarchin um 13.37 Uhr per Kutsche, der künftige Monarch mitsamt seiner Frau Kronprinzessin Mary und seinem ältesten Sohn Prinz Christian bereits zwei Minuten vorher per Auto.

Thronwechsel am Nachmittag

Bei einem Treffen mit der Regierung wird die Königin dann eine Erklärung zu ihrer Abdankung unterzeichnen – in diesem Augenblick wird der Thronwechsel vollzogen, ehe Margrethe gegen 14.15 Uhr per Auto zurück zu ihrem Palast im Schloss Amalienborg fährt.

Um 15.00 Uhr wird der neue König Frederik X. dann auf den Balkon von Schloss Christiansborg treten, wonach Ministerpräsidentin Mette Frederiksen den Thronwechsel offiziell proklamieren wird. Daraufhin hält Frederik eine Rede ans Volk und beendet diese mit seinem Wahlspruch.

Es folgen Salutschüsse im Hafen, während zugleich die königliche Flagge an Margrethes Palast eingeholt und an Frederiks Palast gehisst wird. Um 15.30 Uhr fährt das neue Königspaar dann per Kutsche zurück zum Schloss Amalienborg – voraussichtlich begleitet von unzähligen jubelnden Däninnen und Dänen am Straßenrand.