Kopenhagen (dpa) – Dänemarks Königin Margrethe II. hat abgedankt und den Thron damit nach 52-jähriger Regentschaft an ihren Sohn Frederik übergeben. Die 83-Jährige unterzeichnete am Sonntag in Kopenhagen ihre Abdankungserklärung, wie Aufnahmen aus Schloss Christiansborg zeigten.