Berlin (dpa) – Der Bundestag hat den CO2-Preis angehoben, der auf Sprit, Gas und Heizöl anfällt. Das Parlament beschloss am Freitag, dass statt 30 Euro ab Januar 45 Euro pro Tonne ausgestoßenes CO2 fällig werden. Damit setzte es einen Teil des großen Haushaltspakets der Ampel-Regierung um.